Silke Geissen

Die Autorin sitzt im Garten und liest im Buch "Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags" von Karen Kingston

Warum ich „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“ so mag – eine Rezension

Feng Shui, das scheint auf den ersten Blick so gar nicht zu mir zu passen. Häufig ist es irgendwie esoterisch assoziiert, etwas versponnen, mystisch. In den späten 1990er Jahren boomte das Thema, und ich war schnell infiziert. Las Bücher von Lillian Too, Günther Sator, Rita Pohle , deren „Weg damit!“-Kalender ich einige Jahre lang gern …

Warum ich „Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags“ so mag – eine Rezension Weiterlesen »

Die Autorin steht mehrfach in einem Wolkenbild mit der Aufschrift "Meine Sommer-Bucket List 2022" und tut, als würde sie Wolken schubsen.

Meine Sommer-Bucket-List 2022

Der erste Sommer seit der Pandemie, an den ich mich wieder herantraue. Die Selbstständigkeit erfordert viel Arbeit. Dafür will ich mich in der Sonne stärken. Ich will mich aus der Erstarrung der letzten zweieinhalb Jahre lösen, aber auch den Staub von aus Vorsicht etwas unbelebten Verbindungen pusten. Mal sehen, was das alles wird. Auf jeden Fall freue ich mich sehr!

Scroll to Top
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner